Dienstag, 30. Oktober 2012

Geschwister.....


Geschwister sind etwas Wunderbares! Diese beiden Shirts gehen an ein ganz frisch gebackenes Geschwisterduo...








Ich hoffe meine Kinder wissen immer zu schätzen wie wichtig Geschwister sind. Bis jetzt sieht es gut aus.

Ganz liebe Grüsse,
Bärbel

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Me Made Mittwoch - Die Erste!

Da ich die Idee vom Me Made Mittwoch genial finde und dort immer wieder sehr gerne mit lese möchte ich nun auch mal etwas beitragen. Alles fing ja damit an, dass Rike mir die FBA erklärt hat! Vielen, vielen Dank noch mal weil.....tadaaaa! Jetzt passen mir endlich die Burda Schnittmuster. Ausgewählt hab ich den Schnitt 108 aus der Burda 4/2011 mit passendem Unterkleid. Der Stoff ist eine Baumwolle Seiden Mischung. Allerdings glaube ich nicht dass mir das Kleid lange erhalten bleibt. Der Stoff ist so dünn und brüchig, dass ich nicht weiss ob das Kleid das erste Niesen überlebt. Aber egal. Jetzt freu ich mich drüber und ziehs auch an. 

Mein Ziel ist es ja schon etwas länger nur noch in Notfällen Jeans zu tragen und auch im Alltag nur noch Kleider. Ok, eventuell noch ein paar Röcke. Jeans hab ich lang genug getragen.

Hier also das Kleid. Kombiniert mit schwarzer Strumpfhose und schwarzen Stiefeln. Leider sind die Bilder nicht so gut. Irgendwie hat Mathilda mit ihren 5 Jahren keine Hochbegabung. *ggg* Hat sie wohl von meinem Mann. der kann auch keine Bilder von mir machen. Ich setze also grosse Hoffnung in Bastian! 






Und jetzt gehe ich mal in den Burden wühlen und schau mal was mir da so gefällt! 


Sonntag, 14. Oktober 2012

Juhhuuuu!


Leute, heute gibts was zu Feiern! Basti schmeisst schon mal den Mixer an und macht den Kuchenteig!

Das neue Forum von Anne Liebler ist gegründet und es ist toll!!!

Würde mich freuen euch da zu treffen! 


Liebe Grüsse,
Bärbel

Samstag, 13. Oktober 2012

FBA..... Wie konnte ich nur ohne!


So gemütlich! Ein verregneter Tag und den Abend im Nähzimmer verbringen. Warme Wolluggs an den Füssen, Tee trinken und zwei Katzen die extrem chilling betreiben neben sich! Und noch gemütlicher wenn man via Chat einen online Nähkurs bekommt. Mein Problem ist nämlich beim Nähen mein Holz vor der Hütten. Irgendwie haben die schicken Damen die immer in der Burda drin sind weniger Busen als ich. Gar nicht nett finde ich. Weil, dann passt das Genähte entweder oben oder unten. Aber nie ganz. Also hat sich Rike meiner angenommen und mir erklärt und gezeigt wie eine FBA funktioniert und tolle Links, Skizzen und Bilder geschickt! Dicker Knutscher an dich Rike! Und jetzt pass ich auch in Burda rein! Waaaahh!!!! Das eröffnet ganz neue Möglichkeiten! 

Diese beiden Seiten hier und hier haben mir super geholfen! Probemodell ist genäht und passt. Mal schauen wann das Kleidungsstück aus dem Wunschstöffchen fertig ist und dann gibts auch Bilder! 

Schlaft gut und morgen einen ganz tollen Samstag! 
Bärbel

P.S.: Und wer noch ein paar Stöffchen möchte kann gerne im Flohmarkt stöbern gehen. :-)



Donnerstag, 11. Oktober 2012

Stoffschätzchen zu vergeben....

Ich habe keinen Überblick mehr über meine Stoffe und auch keinen Platz mehr. Und deshalb muss in den nächsten Wochen immer wieder abgebaut werden. Und das nicht nur nähtechnisch sondern auch via Flohmarktblog.....  Hauptsächlich Stoffschätzchen und Schnittmuster! 

Darf ich euch vorstellen http://sewnwithloveflohmi.blogspot.fr  

Also lohnt es sich immer wieder rein zu schauen die nächsten Tage und Wochen. Einfach den Button oben rechts drücken und ihr landet im Flohmarktblog...

Bin ja schon gespannt was alles in eurem Einkaufskörbchen landet und von was ich mich überhaupt trennen kann. Weil, man baut ja schon eine emotionale Beziehung zu seinen Stoffen auf, gell?


Liebe Grüsse,
Bärbel

Samstag, 6. Oktober 2012

Herbstkuschelmuschelspaziergang.....



Auf die Schnelle ist noch ein Shirt für Mathilda genau nach ihren Vorgaben entstanden. Und ja, es ist NICHT rosa oder pink aber es hat ein Pferd vorne drauf. 



Hier ist es Herbst. Tolle Jahreszeit bis auf den Regen. Aber gestern war es sonnig und wir haben einen langen Spaziergang gemacht. Ok lang nur in Stunden gerechnet nicht in zurückgelegten Metern. Wenn man mit einem kleinen rosa Pukylino unterwegs ist dann schafft man bestimmt so 800 Meter in zwei Stunden. Wenn dann noch Kastanien, Hirsche, Hunde und Pferde den Weg kreuzen wird es eventuell noch weniger. Also sind wir nie aus der Sichtweite von unserem Haus gekommen und hatten trotzdem einen tollen Spaziergang!


Liebe Grüsse,
Bärbel

P.S. Ich musste feststellen, dass ein Wendepullover wenig Sinn macht wenn auf der einen Seite Autos und auf der anderen Seite ein Waschbär ist. Die Seite mit dem Waschbär wird glaube ich seeeehr wenig zum Einsatz kommen!

P.P.S. Woran merkt man, dass man zu wenige Schlaf hatte? ja genau, daran, das man nicht die Gewürze ins Ragout schmeisst sondern die Gewürzdose. Die Gewürze warten solange in der Hand bis man die Blechdose wieder raus gefischt hat. *örks*

Freitag, 5. Oktober 2012

Herbstkuschelmuschelhosengekuschel.....

Und der Kleiderschrank füllt sich wieder. Dazu gekommen sind zwei Ballonhosen nach Minikrea und einen Wendepullover aus der Ottobre 4/2009. Seeehr praktisch wenn man einen kleinen Dreckspatzen zu Hause hat. Hab ich ja nicht. Eigentlich brauche ich ja gar keine Wendepullover. Bastian kann seine Oberteile mindestens eine Stunde zwei Wochen tragen ohne dass er Flecken hat. Aber falls doch mal ein anderes Kind etwas drüber schüttet kann er gleich gewendet werden und sieht wieder taufrisch aus.
Die Ballonhose gibts in mehreren Varianten. Für Mathilda hab ich die mit den Pintukfalten genommen.



Mathilda und ich sehen heute etwas müde aus. Mehrtägiges Auswärtsschlafen inklusive Schauergeschichten von der blutigen Gräfin (vielen Dank an dieser Stelle an Mathildas Freundin) mussten natürlich in der ersten Nacht zu Hause verarbeitet werden.
Die Stoffe und der Schnitt sind natürlich vom Rotkählchen... Der Dealerin meines Vertrauens.

Ganz liebe, hellwache Grüsse,
Bärbel

P.S. Der Einzige der natürlich fit ist trotz mega Erkältung und keiner Stimme mehr ist natürlich Bastian.


Donnerstag, 4. Oktober 2012

Herbstkuschelwuschelgaloppa Outfit!


Sodele, Herbstkuschelwuschel die Zweite für Pferdeverliebte Mädchen.

Die beiden Schnitte sind aus der Herbstottobre und bestickt mit der Lotta Galoppa Stickdatei! Und da meine kleine Grosse natürlich auch Pferdetechnisch voll angefixt ist wird sie die beiden Teilchen lieben! Heute werde ich noch passende Hosen dazu nähen. Also Hosen mit denen man reiten, Fahrrad fahren, rennen, auf Bäume klettern, in Pfützen hüpfen und alles andere machen kann was man eben so macht wenn man Herbstferien hat.



Ganz liebe, herbstliche Grüsse,

Bärbel

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Herbstkuschwelwuschelzeit....





Es ist Herbst. Bastin hat seine erste Erkältung und es wird Zeit für ein paar kuschelige und wärmende Kleidungsstücke.
Den Anfang macht ein Pullover nach Minikrea 30500. Heute Abend nähe ich gleich den Zweiten.  Er ist aus dünnem Sweat und mit Jersey gefüttert. Er hat eine lustige Zipfelmütze die ich aber leider, leider nicht aufsetzen durfte da der kleinste Mann des Hauses ja ein Erkältung hat. Also geht so etwas ja gar nicht. *grrr*
Der Schlittschuh-Fuchs und der Hase mit dem Schal passen zur Jahreszeit. Wurden aber vorerst vom Sohn keines Blickes gewürdigt. *pffff*


Ich wünsche euch einen schönen Start in den Herbst.....

Das Schnittmuster ist übrigens vom Rotkaehlchen. Böööööööser Shop mit viel zu vielen tollen Stoffen und Schnitten! *seufz*

Liebe Grüsse,
Bärbel