Montag, 26. März 2012

Pilgerfahrt Teil zwei....

Und ich hab nicht nur geschwatzt, gegessen, getrunken, nicht geschlafen sondern noch ein wenig mehr genäht. :-D

Einmal Halima aus absoluten Lieblingsstöffchen in Grösse 122/128. Der Schnitt fällt echt klein aus.Und ich hab mich gefreut wie blöd, dass das Muster am Rücken beim Schlitz millimetergenau aufeinander passt. So etwas ist mir ja noch nie passiert. War zwar Zufall, hat mich aber trotzdem glücklich gemacht. Der süsse Schirm ist aus Holland. Er ist ein Geschenk von meiner Lieblingsholländerin Andrea und Mathilda wollte ihn heute gar nicht mehr aus der Hand legen. 



Ausserdem ist noch ein Sachenfinderröckchen fertig geworden. Das passende Shirt ist heute im Laufe des Tages fertig geworden. Gestern musste ich erst mal den verpassten Schlaf nachholen. :-D




Ein Teilchen fehlt noch. Das hat Mathilda heute aber zur Einweihung gleich mal im Kindergarten vergessen. Dann kann es sich gleich mal dran gewöhnen. Das passiert nämlich öfters. *ggg*

Ganz liebe Grüsse,
Bärbel

Schnitte: Dawanda, Farbenmix und Oktober
Stickdatei: Huups




Kommentare:

  1. sehr schön!! warst ja richtig fleissig!!
    *hug*
    liebste Grüsse
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. ... hach und noch ne Rutsche Zucker Süßer Teilchen... ich bin ganz hin und wech von allen;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Sooo süß. Das Kleid und das Söckchen stehen Mathilda hervorragend. Ich bin begeischderd!
    Hast du mal wieder super hinbekommen und wenn Mathilda dann noch sooo glücklich ist, was will man mehr?

    Liebste Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  4. So süß und das Schnütchen Deiner Tochter ist ja auch mal echt goldig *g*

    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für die lieben Kommentare. *hug*

    Mathilda war heute super gut drauf und hat mal wieder total "normal" geschaut auf den Bildern. Sie war sehr traurig als ich nicht das obligatorische "Schau mal normal" sondern "Steh mal ganz still" gesagt habe als ich das Shirt in Nahaufnahme geknipst habe. Da musste sie dann echt ganz traurig schauen. Normal ist einfach viel schöner! *ggg*

    AntwortenLöschen
  6. So süß und die Sachen stehen ihr super :)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid ist ja mal echt toll geworden!! Und steht Mathilda ausgezeichnet! Schön, das ihr der Schirm gefällt :-))

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Halima ist echt ein toller Schnitt und die anderen Teile stehen Mathilda auch wunderbar!!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Bärbel deine Teilchen sehen so toll aus,ich weiß nicht was mir besser gefällt. Und wenn ich es schon nicht bei Hobbyschneiderinnen schaffe sie zuwürdigen dann hier.Einfach wow wow wow.
    Mach weiter so und insperiere mich ;-) Das WE war toll nd danke für deine Hilfe und Tipps.
    Bis dann Dani
    P.S.:Ich muß noch mit meinem Mann sprechen aber ich würde gern am Ostersamatag mit ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschönes Kleid hast Du wieder gewerkelt... und *lach* solche Gummistiefel hab ich auch ;-)
    Liebe Bärbel, ich wünsche Dir und Deiner Familie wunderschöne, erholsame Osterfeiertage ...
    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Die Halima finde ich so schön! Ich habe das Kleid schon zwei Mal bewundert hier :-)
    GLG, Esseline

    AntwortenLöschen
  12. Ich glaub, wir haben nicht nur den Schirm gemeinsam, sondern auch öfter den gleichen Geschmack. So ein Shirt - türkis mit dunkleren Tupfen und der Glückspilz - Stickerei hab ich auch schon gemacht für das größte Enkelmädchen. Übrigens deine Halima gefällt mir sehr!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist mir auch schon öfter aufgefallen!!! ich lese so gerne bei dir mit und freue mich über jeden neuen Post. Auch wenn ich zeittechnisch nicht immer kommentieren kann! Liebe Grüsse, Bärbel

      Löschen