Donnerstag, 28. April 2011

Artgerechte Tierhaltung!


Bei uns werden die Tiere artgerecht gehalten. Die Katzen dürfen raus und Mäuse jagen. Der Hund hat viel Auslauf und viele Freunde mit denen er spielen darf. Die Hasen und Meerschweinchen leben im Freigehege. Und unser neues Pony lebt auf einer bunten Blumenwiese. :-)

Das Pony kommt aus einem ganz tollen Stall namens Peppauf und die Blumen sind bunte Knöpfe.
Der Schnitt ist mal wieder Klein Fanö.

Liebe Grüsse,
Bärbel

Dienstag, 26. April 2011

Käferchen fürs Käferchen!




Wir hatten heute einen tollen und aufregenden Tag im Europapark in Rust. Zusammen mit der lieben Silke und ihrer Familie haben wir Bastians ersten Geburtstag gefeiert.
Euch allen noch mal vielen Dank noch mal für die lieben Glückwünsche! *hug* Ich bin noch ganz gerührt!
Und wie an jedem Geburtstag gabs auch wieder ein Geburtstagsshirt. Unser Käferchen hat ein Käferchenshirt und ein passendes Käferchenkopftuch bekommen. Wieder einmal beklebt mit den genialen Krabbeltierenvon Peppauf.

Ich glaube ich bin im Käferfieber. Da Mathilda schwer schlucken musste als sie Bastians Kombi gesehen hat wird es bald noch ein Shirt in rosa geben. Sie hat gleich mal kontrolliert ob ich noch einen Glitzerkäfer habe. Dass Bastian den rosanen Glitzerkäfer auf seinen Schlafanzug bekommen hat, hat sie noch nicht vergessen.  *ggg*

Heute vor einem Jahr...

Heute vor einem Jahr kam mein kleiner Knopf auf die Welt. und jetzt ist er schon so gross! Ich liebe ihn seit der ersten Sekunde und würde ihn niemals nicht nie wieder her geben! *schnief*





Montag, 25. April 2011

Sweet as a Candybug!


Zu Ostern gab es neue Schlafanzüge! Und zwar gleich zwei. Für beide Kinder einen. Genäht aus dem tollen Candybugstoff von Farbenmix und beklebt mit den genialen Käfern von Peppauf.  Mathilda möchte ihren am liebsten nicht mehr ausziehen. Ich finde vor allem die Velours echt genial! Sie sind so schnell aufgebügelt und passen so gut zum Stoff! Und der Spruch ist auch megasüss!


Der Schnitt ist aus der 6/2009 Ottobre. Passt wie angegossen!

Dienstag, 5. April 2011

Little Holiday Bag!



Am Wochenende hatte ich ein Blind Date! Mit 14 Frauen! Wir kennen uns aus einem Nähforum und schreiben schon lange hin und her. Jetzt haben wir Nägel mit Köpfen gemacht und uns nicht nur virtuell sondern ganz in Echt und in Farbe getroffen! Und es war so toll! So viele nette Menschen auf einem Haufen. Wir haben gequasselt, genäht, betüddelt, Tips ausgetauscht und die Nächte um die Ohren geschlagen und einfach eine gute Zeit gehabt! Mädels, es war toll! *bighug*

Ich bin gar nicht so viel zum Nähen gekommen. Ich habe mehr gelacht und geredet. Aber ganz ohne Ergebnis wollte ich doch auch nicht nach Hause kommen. Also habe ich mir  zusammen mit Silke eine Reisetasche genäht. Also sie hat eine genäht und ich habe eine genäht. Und sie haben uns den letzen Nerv geraubt. Aber gemeinsam haben wir gegen die Schabracke gekämpft und hier sehr ihr mein Ergebnis!

Der Aussenstoff ist von Amy Butler, die Kombistoffe sind von Stoff und Stil. Die Pompomborte ist selbst gehäkelt. Den Aussenstoff hat mir die liebe Sandra besorgt und hat mich ebenfalls während dem Nähen psychologisch betreut! *hug*

Silke, Petra und ich haben mit unserem badischen Dialekt sehr für Stimmung vor allem bei Simone und bei Rike gesorgt. Manche behaupten sogar dass sie jetzt schon selber badisch reden und denken so wie wir *ggg*

So ein Wochenende muss möglichst bald wiederholt werden! Gell Mädels!