Donnerstag, 24. Februar 2011

Herr Eich und Frau Hörnchen....



...sind schrecklich verliebt auf Mathildas Klein Fanö. Er hat ihr sogar eine Blume mit gebracht.
Die Velours gibt es ab heute bei Peppauf.
Auf dem Rücken ist das Schattenbild der beiden zu sehen und vorne die beiden Verliebten noch einmal in Grossaufnahme.

Donnerstag, 17. Februar 2011

Herzlich Willkommen!


Dies wünschen wir dem kleinen und sehr süssen Fabian. Und weil ich mich so freue habe ich für den Kleinen einen Piratenpullover genäht. Geringelt und betüddelt in der süssen Grösse 62/68. Ausserdem gabs damit er immer warme Füsschen hat noch ein Paar Krabbelpuschen obendrauf.
Der grosse Bruder Sylas hat einen fuchsigen Yorik bekommen und wie immer wenn ich Sylas benähe hat er sich sooo süss gefreut. So mach das Nähen für Kinder Spass!
Dieses Mal nicht bestickt sondern mit meinem gestempelten Label und Velours von Peppauf betüddelt.

Sonntag, 13. Februar 2011

Klein Baltrum trifft Carina...

Ich hab mir eine Magendarmgrippe eingefangen und lag zwei Tage flach. Gestern gings mir wieder etwas besser und ich konnte wieder an die Maschinchen sitzen.

Endlich habe ich das Carina UFO beseitigt das hier schon länger rum schwirrte. Jetzt weiss ich gar nicht warum ich die Hose nicht gleich fertig gemacht habe. Es haben nur noch wenige Nähte gefehlt. Aber sie lag jetzt bestimmt schon zwei Monate hier auf den Stoffstapeln. Sie passt zur bereits fertigen Bonnie Amelie.


Ausserdem habe ich endlich Klein Baltrum ausprobiert. Den Schnitt wollte ich schon so lange mal nähen und die Himmelsstürmerin Stickdatei von Tausendschön schwirrt mir auch schon so lange im Kopf rum. Endlich ist meine To Sew Liste etwas kürzer geworden. Und Töchterchen kann sich auch nicht mehr beschweren, dass ich niemals nie nicht etwas für sie nähe sondern nur für den kleinen Bruder. *grins*

Mittwoch, 9. Februar 2011

Giraffe mt Affe sucht Hose zum Abhängen!



Da die passende Hose noch gefehlt hat und die beiden Süssen auch noch ein Plätzchen gesucht haben habe ich ihnen und Bastian natürlich eine gemütliche Hose genäht. Auf dem Bild verschmilzt das Äffchen wie ein Chamäleon mit dem Stoff der Hose. In echt sind es ganz unterschiedliche Farbtöne und Bastian kann ihn gut sehen. Er ist ganz begeistert von der neuen Hose. Er freut sich jedes Mal riesig wenn er die beiden Süssen wieder entdeckt. *grins* Sie werden dann ganz freundlich begrüsst.
Ich finde es so herzig wenn die Kleinen in das Alter kommen in dem sie sich über die kleinen Bildchen auf den Kleidern freuen. Hoffentlich bleibt das noch ganz lange so!

Dienstag, 8. Februar 2011

Bei uns ist der Bär los....



..... nämlich der Boo Bär aus Velours von Peppauf! Ich bin ja so verliebt in diese Boo & Zoo Serie von Hamburger Liebe! Sowohl zum bügeln als auch zum Sticken!!!
Ich habe heute Nacht für Bastian ein Pullover genäht. Es ist ein richtiges Peppauf Shirt geworden.  Vorne drauf tummeln sich der Bär mit dem süssen Hündchen auf dem Kopf. Ausserm ein gestempeltes Label und einen Pilzaufnäher (ebenfalls gestempelt). Auf dem Rücken läuft das Krokodil mit seinem Freund dem Vogel. Unter dem gestickten Button auf dem Ärmel baumeln zwei Bandreste mit Holzperlen raus. Bastian liebt so etwas. Damit kann es sich ewig beschäftigen. Er untersucht dann immer wieder den ganzen Pullover ob es da noch mehr von der Sorte gibt. *grins* Mittlerweile gibts keinen Pullover und keine Hose mehr ohne angenähtes "Spielzeug".
Die passende Hose ist schon in Arbeit. Die süsse Giraffe mit dem Affen am Hals sucht ja auch noch ein Zuhause!

Mein zweiter Award

Danke liebe Silke  für meinen zweiten Award! 

Ich hab mich echt sehr gefreut. Ich hätte die Blogs die du ausser mir nominiert hast auch nominiert. Alle drei!!!!
Ich finde es besonders schön von Silke diesen Award zu bekommen, weil sie ihren Blog eben erst ins Leben gerufen hat und ich so einen Grund habe hier ihren Blog verlinken zu können. Schaut doch ab und zu mal bei ihr vorbei. Sie hat es echt verdient!


Die Regeln:

Danke der Person, die dir den Award gegeben hat und verlinke sie in deinem Post. Erzähle uns 7 Dinge über dich. Gib' den Award an 15 kürzlich entdeckte, neue Blogger. Kontaktiere diese Blogger und lass' sie wissen, dass sie den Award bekommen haben.


Also hier die sieben Dinge über mich.

1. Dass ich einen Mann und zwei Kinder habe wisst ihr schon. Aber ausserdem haben wir einen Hund, drei Katzen, zwei Hasen, vier Meerschweinchen und eine Trilliarde Spinnen in den Ecken!

2. Wir wohnen in Frankreich auf dem Land umgeben von Wiesen und Wäldern außerhalb von einem winzigen Dorf. Wenn wir aus den Fenstern schauen sehen wir unsere direkten Nachbarn Eine Hirschherde, ein Pony und eine Kuhherde. Bei uns geht es also ländlich zu. 

3. Von Beruf bin ich Sozialpädagogin und arbeite in einem Schulheim in der Schweiz.

4. Ich habe zwei Schwestern. Eine jüngere und eine ältere.

5. Ich bin infiziert vom Nähvirus und die Begleitsymptome haben ich heftig getroffen. Nächtelanges Nähen, Sammeln von Stoffen, Schnittmustern, Stickmustern und Webbändern. Stundenlanges surfen in schönen Blogs und das Füllen und doch nicht abschicken von virtuellen Einkaufswägen gehört auch dazu. 

6. Süchtig nach guten Hörbüchern und meinem IPod.

7. Momentane süchtig- und arm machende Lieblingsshops von mir sind Peppauf und Kunterbunt

Weiter geben möchte ich den Award an folgende Blogs. 

Ich verleihe den Award an:


Ich finde diese Blogs ganz toll und einzigartig und möchte gerne etwas Werbung für sie machen.