Freitag, 23. Dezember 2011

Mathildas Weihnachtswichtelgeschenk....

Mathilda durfte nach dem Krippenspiel im Kindergarten (Sie war der Engel Gabriel) auch ihr Wichtelpaket auspacken. Sie war schon ganz aufgeregt. Zuerst haben wir die Schöne Karte gelesen und dann ging es ans Auspacken.  Wie ihr an ihrem Gesicht ablesen könnt hat sie sich total gefreut. In einem Paket war ein Stickerspiel mit Pferden. Und in dem anderen ein Pegasus von Schleich. Sie ist hin und weg und hat sich auch ein bisschen gewundert, dass jemand den sie nicht kennt weiss was sie sich wünscht. *ggg* Für Thorsten und mich war sogar auch noch etwas im Paket drin. Selbst gebrannte Mandeln, ein Teelicht und eine Häuschengirlande aus Holz und Draht. Dafür auch vielen, vielen Dank.
Beide Kinder sind richtig glücklich mit ihren Geschenken. 


Vielen Dank liebe Sue für das schöne Paket! 
Ganz liebe Grüsse,
Bärbel

P.S: Nicht wundern über das Outfit. Sie war mal wieder als Batterina verkleidet und hat den Nussknacker getanzt. *ggg*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen