Montag, 1. August 2011

Rosen für die Prinzessin





Auch Mathilda hat eine Sweatjacke bekommen. Der Schnitt ist aus der Ottobre 4/2010 in Grösse 92. Aber ein gutes Stück in der Länge und an den Armen verlängert. Bestickt mit Rosen und einer Prinzessin. Ein paar kleine Veloursherzen konnte ich mir auch nicht verkneifen. Den Schnitt kann ich wirklich empfehlen. Er passt super und kann sportlich oder auch mädchenhaft umgesetzt werden. Auch hier habe ich den Kragen etwas in der Länge angepasst. Sonst hätte ich den Kragen zu sehr dehnen müssen und das wollte ich nicht.

Liebe Grüsse,
Bärbel

Kommentare:

  1. Das sieht ja richtig nach Dornröschen aus. Klasse.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Och wie süß. Wunderschöne Stoffkombi!!!!
    Mit in der Länge angepasst meinst Du, dass Du den Kragen genauso lang wie den Halsausschnitt gemacht hast, oder?!
    Irgendwann trau ich mich auch. Abgepaust ist der Schnitt ja schon! :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den Kragen genauso lang zugeschnitten wie der Halsausschnitt lang ist. Normalerweise würde man den Kragen laut Anleitung gedehnt festnähen. Da er aber hier aus normalem Sweatshirtstoff ist ist er nicht dehnbar genug. Bei Bastians Jacke habe ich ihn innen mit Jersey gefüttert. So wie es in der Anleitung steht. Dadurch ist er auch nicht mehr so dehnbar und klappt sich an der gecoverten Kante nach innen. Also mache ich ihn jetzt prinzipiell länger. Es sieht einfach besser aus. Und schwer ist das überhaupt nicht.

    AntwortenLöschen
  4. *schwärm* Wie schön. Die steht Mathilda aber wunderbar. Ich hoffe doch aber sehr, dass es heute bei euch auch zu warm dazu ist :)

    Ich muss unbedingt am meiner to-sew- Liste arbeiten.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  5. mir brennt es in den Augen so schnuckelig!!! Mädels halt zzzzzzzzz
    :)
    *knutsch*
    die Ba...

    AntwortenLöschen
  6. Welche Größe trägt Mathilda denn sonst? Sie sieht schon so groß aus für 92... Meine Mädels sind auch so schmal...

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Mathilda trägt 110/116. Aber die Jacke ist nicht soo schmal geschnitten. Haben wir per Zufall rausgefunden, als die Bastians Jacke angezogen hat.

    @Silke: Aber die Jacke steht doch schon auf deiner to sew Liste. *ggg*

    @Nathalie: Knutsch zurück!

    AntwortenLöschen
  8. woahhhh, jetzt lässtes aber krachen hier im blog.............;-)

    die jacke ist toll...und an mathilda sieht sie gleich nochmal schöner aus...................

    und, sie passt hervorragend zu den nachthemden.........*ggg*

    AntwortenLöschen
  9. BOAH ist die schöööönnnn geworden!!!!
    so schööön udn wunderschööönn kaum augen von lassen kann!

    AntwortenLöschen
  10. Die ist richtig toll geworden!! :)
    Und steht ihr wirklich ausgezeichnet.

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Tja, ich bin mir nicht sicher, ob die Jacke heute Abend nach dem Heubad bei den Haflingern noch genauso unbeschadet aussieht ;o) Sie ist auf alle Fälle traumhaft schön! Ist mir doch gleich aufgefallen...

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Die Jacke hat das Heubad unbeschadet überstanden und das Tochterkind ist mega glücklich und zufrieden am Abend eingeschlafen. Das war so ein toller Ausflug! Witzig, dass wir uns kennen gelernt haben.

    Lg,
    Bärbel

    AntwortenLöschen