Sonntag, 14. November 2010

Ufos gesichtet...






Leider bleiben bei mir zur Zeit immer wieder unvollendete Nähstücke liegen. Oft fehlt nur noch ein Knopf oder ein Reissverschluss. Diese Woche habe ich fünf Unvollendete Objekte beseitigt.
Zwei gefallen mir besonders gut. Bastians erste Bandito und Mathildas Wendepullover.
Auf Bastians Bandito tummeln sich mal wieder die Eulen. Mathildas Wendejäckchen nach dem Klein Oland Schnittmuster hat keine Sticki bekommen. Dafür habe ich am Ausschnitt eine Borte gehäkelt und ein Webband durchgezogen.

Kommentare:

  1. Der Wendepullover ist ja allerliebst! Den würd ich auch anziehen. Selbst wenn Chefin dann mosert, es wär nicht modisch genug...o_O Und du hast mich damit echt auf eine Idee gebracht. Wenn ich mal wieder etwas Zeit habe *hust*, probier ich das mit Zoe aus. Aber im Moment lässt mich die Maus nicht. *grummel* Blöde Mittelohrsache...

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wow - so schöne Teilchen - so süss,

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. Die beiden Sachen sind sooo schön!!!!

    LG,
    Mokind

    AntwortenLöschen
  4. Du nähst so herzige Sachen für deine Kids, da werden grad Errinnerungen wach, wie das war, als unsere noch so klein waren - schwelg...:-) Und gern geschehen wegen der Stickdatei:-)

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  5. Vielen, vielen Dank! Dabei wären die beiden Teilchen fast als Ufos geendet!

    AntwortenLöschen